Outdoorkurse
Outdoorkurse

Erfahrungsbericht: Franziska Stegner
Ich bin vor Kurzem nach Hamburg gezogen und habe als Abschiedsgeschenk von meinen ehemaligen Kolleginnen den Fotokurs "Blaue Stunde" in der Speicherstadt geschenkt bekommen. Für mich war es toll, neue Plätze zum Fotografieren kennenzulernen und Leute mit dem gleichen Hobby kennenzulernen. Der Trainer hat mir nicht nur die nötigen Kameraeinstellungen erklärt, sondern mir auch noch tolle Tips für passendes Equipment mit auf den Weg gegeben. Ausgerüstet mit den passenden Stativen und Objektiven werde ich als nächstes die Architektursafari besuchen und dabei hoffentlich noch mehr vom schönen Hamburg entdecken. Vielen Dank für das tolle Willkommenheißen in Hamburg und die Insidertipps zum Fotografieren bei Nacht!